Hausratversicherung

Haus, Wohnen & Leben vom Versicherungs­makler

„Viele Menschen unterschätzen den Wert ihrer Einrichtung. Wir prüfen gemeinsam, ob der gesamte Hausrat tatsächlich in der Versicherung berücksichtigt ist und beraten Sie für eine optimale Absicherung."

Thomas Herbst Spezialist Hausratversicherung

Beratung anfordern

Der wichtigste Schutz für Ihr Eigentum Wir sondieren den Markt für Sie

Die Hausrat­versicherung gehört zu den wichtigsten Ver­sicherungen überhaupt. Denn sie ersetzt den finanz­iellen Schaden an ihrem Eigentum bei Beschädigung, Zerstörung oder Verlust durch Feuer, Leitungs­wasser, Sturm, Hagel oder Einbruch­diebstahl . Gerade bei kleinem und mittlerem Ein­kommen sind Sie gut beraten, Ihren  Haus­rat gut abzusichern. Dann können Sie Ihren Besitz und Ihr Eigentum auch bei Total- oder Teil­verlust neu erwerben. Wir beraten Sie bei der Ermittlung des zu ver­sichernden Wertes und erarbeiten mit Ihnen den optimalen Versicherungs­schutz in Preis und Leistung.

Das bieten wir Ihnen:

  • Versicherungs­bedarf auf Basis aller Faktoren
  • Neuwert­ermittlung des Hausrates für die Ermittlung der optimalen Versicherungs­summe
  • Berücksichtigung möglicher Einschlüsse in die Hausrat­versicherung
  • Prüfung, ob die gewünschten Höchst­grenzen ausreichend sind
  • Ausführliche und individuelle Beratung

Der unabhängige Berater mit dem Service-Plus Was uns auszeichnet

Wir sind Ihr unabhängiger Versicherungs­makler mit maßgeschneiderter und unabhängiger Beratung für Privat- und Firmen­kunden. Wir stellen Sie – unsere Kunden – in den Mittel­punkt.

  • Top-Konditionen: Günstige Prämien, starke Deckungs­konzepte und Rabatte bei aus­gesuchten Partnern
  • Know-how: Lang­jährige Erfahrung bei der Beratung von Privat­kunden
  • One Face to the Customer: Umfassende per­sönliche Beratung durch unseren Experten
  • Marktüberblick: Unabhängiger Vergleich von mehr als 100 Versicherern
  • Ganzheitlich & Persönlich: Maß­geschneiderte Beratung nach Ihren Wünschen & Bedürfnissen
  • Umfassend: Transparenter Research Prozess – Auswahl­kriterien werden offen kommuniziert
  • Unabhängig: Beratung durch fest­angestellte, unabhängige Consultants
  • Erfahrung: über zufriedene 50.000 Kunden seit 1983

Beratung anfordern In 2 Minuten zur persönlichen Beratung

Bitte füllen Sie das For­mular mög­lichst voll­ständig aus. Wir kontakt­ieren Sie in Kürze mit Termin­vor­schlägen für Ihre persön­liche Be­ratung. Tele­fonisch er­reichen Sie uns unter 069 / 71 70 75 40.

* Pflichtfelder

Kundenstimmen Das sagen unsere Kunden

Nick Zander

Nick Zander

Ich Wurde wirklich hervorragend beraten und unterstützt. Habe spontan eine private Krankenversicherung abgeschlossen. Das ganze hat vor allem mit Herr Heil super funktioniert und nun steh ich, wie meine Mutter vor und seit 20 Jahren, maßgeschneidert versichert, dank Hoesch&Partner, da.

22.02.2024
Artem Belikov

Artem Belikov

Man merkt, dass es sich um ein erfahrenes und sehr kompetentes Unternehmen handelt. Ich habe umgehend eine Rückmeldung erhalten und Herr Khan hat mich zur Dienstunfähigkeitsversicherung sehr gut und ausführlich beraten. Er hat sich stets die Zeit genommen in aller Ruhe alle offenen Punkte verständlich zu erläutern und ist auf meine Änderungswünsche eingegangen. Das durch Ihn ausgehandelte Angebot hat meine Erwartungen deutlich übertroffen. Viele Vermittler können sich an diesem vorbildlichen Service ein Beispiel nehmen, ganz klare Empfehlung!

25.11.2023
Katja Siegert

Katja Siegert

Auf der Suche nach einer Berufsunfähigkeitsversicherung habe ich mich an Hoesch & Partner gewandt. Die Kontaktaufnahme erfolgte schnell und problemlos über das Online-Formular. Die Zusammenarbeit mit meinem Berater Herr Yilmaz war sehr angenehm, da er alle Fragen verständlich erklärt und sich regelmäßig zum aktuellen Stand bei mir gemeldet hat. Weiterhin konnte ich alle erforderlichen Dokumente online einreichen und unterschreiben. Ich bin sehr zufrieden mit dem Service und empfehle Hoesch & Partner sowie Herrn Yilmaz gerne weiter.

20.01.2024

Sie fragen Wir antworten

Was ist durch die Hausratversicherung versichert?

Umgangs­sprachlich gehören alle Sachen zum Haus­rat, die aus dem Haus oder der Wohnung heraus­fallen würden, wenn man es auf den Kopf dreht. Praktisch beinhaltet das alle Gegen­stände des täglichen Lebens, sämtliches Mobiliar, aber auch Geschirr, Besteck und Kleidungsstücke. Unter bestimmten Umständen können auch Einbau­küchen und Teppich­böden zum Hausrat gehören. Letztere aber nur, wenn unter dem Teppichboden ein weiterer bewohnbarer Boden­belag vorhanden ist. In der Regel lassen sich auch Gegen­stände aus einem häuslichen Arbeits­zimmer mitversichern. Handels­ware bleibt allerdings aus­geschlossen.

Jetzt beraten lassen

Die meisten Versicherer nutzen eine Standard­formel zur Berechnung der Versicherungs­summe. Je m² Wohn­fläche wird ein Wert zwischen 650 € und 700 € angesetzt. Wird mindestens diese Summe versichert, verzichtet der Versicherer bei einem Teil­schaden auf die Prüfung einer Unter­versicherung.

Wenn Sie aber nur wenige oder sehr viele Gegen­stände besitzen, kann eine Berechnung mit der Standard­formel aber dennoch nicht aus­reichend oder viel zu hoch bemessen sein. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot, das genau an Ihre Bedürfnisse angepasst ist.

Jetzt beraten lassen

Wird der Wert des vorhandenen Inventars nach der Standard­formel berechnet, verzichtet der Versicherer auf die Prüfung einer Unter­versicherung. Gilt diese Vereinbarung nicht, prüft der Versicherer bei jedem Schaden­fall, ob die Versicherungs­summe dem Versicherungs­wert entspricht.

Ist die Versicherungs­summe kleiner als der tatsächliche Wert des Haus­rats, kürzt der Versicherer die Entschädigungs­leistung um den prozentualen Faktor der Differenz zwischen Versicherungs­summe und Versicherungswert. Hat ein Versicherungs­nehmer seinen Hausrat mit 50.000 € versichert und der tatsächliche Versicherungs­wert liegt bei 100.000 €, erhält er im Schaden­fall nur 50 % der eigentlichen Schaden­höhe als Entschädigung.

Jetzt beraten lassen

Die Hausrat­versicherung entschädigt den Versicherungs­nehmer finanziell, wenn das Inventar durch Feuer, Leitungs­wasser, Sturm, Hagel oder Einbruch­diebstahl beschädigt beziehungs­weise zerstört wird oder abhanden­kommt. Außerdem kommt der Versicherer für einen Großteil der Kosten auf, die bei einer versicherten Gefahr entstehen. Dazu gehören zum Beispiel Sach­verständigen­kosten, Hotel­kosten (wenn die Wohnung oder das Haus nicht mehr bewohnbar sein sollte) und Aufräumungs- und Entsorgungs­kosten.

Jetzt beraten lassen

Der Versicherungs­schutz in der Hausrat­versicherung kann durch diverse Zusatz­klauseln erweitert werden. Fahrräder lassen sich ebenfalls gegen einfachen Diebstahl versichern. Es besteht außerdem die Möglichkeit zum Beispiel Kinder­wagen und Wäsche­trockner in Gemeinschafts­räumen zu versichern.

Je nach Risiko­ort kann zusätzlich Versicherungs­schutz für Elementar­gefahren beantragt werden. Die Hausrat­versicherung leistet dann auch bei Schäden, die unter anderem durch Schnee­druck, Über­schwemmungen und Erd­beben entstehen.

Jetzt beraten lassen

Die Hausrat­versicherung ist eine Neuwert­versicherung. Bei einem Schadenfall zahlt der Versicherer immer eine Ent­schädigung, die es ermöglicht, Gegenstände in gleicher Art und Güte zu kaufen wodurch bei der Versicherungs­summen­ermittlung oftmals Fehler gemacht werden. Es darf beispielsweise nicht der aktuelle Zeitwert eines 20 Jahre alten Schrankes berücksichtigt werden, sondern der Wert, der benötigt wird, um einen vergleichbaren Schrank neu zu kaufen.

Bei vielen Wert­gegenständen und Bargeld in der Wohnung bietet es sich zudem an, die Wertsachen­höchstgrenze zusätzlich zu erhöhen, damit Sie bei einem Schaden nicht nur einen Teil der Gegen­stände ersetzt bekommen.

Jetzt beraten lassen