Sachwerte-Beratung vom Versicherungs­makler Immobilienversicherung

„Schäden an Immobilien ziehen meist enorme Kosten nach sich. Daher sind Sie gut beraten, Ihre Ge­werbe und Wohn­immo­bilien mit der passenden Immo­bilien­ver­siche­rung opti­mal ab­zu­sichern."

Yvonne Kerpes Bereichsleiterin Firmenkunden

Beratung anfordern

Absicherung vor Kosten durch Schäden und Miet­aus­fälle Wir sondieren den Markt für Sie

Die Immobilien­ver­siche­rung deckt die Kosten für Wohnungs­brände, Über­schwem­mungen, Blitz­schlag und Leitungs­wasser­schäden sowie für Sturm-, Frost- und Hagel­schäden ab. Denn für die Repa­ratur oder den Wieder­auf­bau stark be­schä­digter oder zer­stör­ter Ge­bäude fallen meist enorme Kosten an. Während der Ver­sicherungs­schutz einer normalen Gebäude­ver­siche­rung für Wohn­häuser und klei­nere Immo­bilien in der Regel ausreicht, be­nöti­gen grö­ßere Immo­bilien wie Ge­schäfts­häuser, Ein­kaufs­zentren, Büro­ge­bäude, Ver­an­staltungs­hallen oder Stadien einen spe­ziellen Schutz. Da Schadens­möglich­keiten und Kosten­risi­ken hier vergleichsweise groß sind, ist in den meisten Fällen eine All­ge­fahren­ver­sicherung die bessere Lösung. Da­durch wird bspw. auch Miet­ver­lust ab­ge­sichert.

Darauf achten wir:

  • Professionelle Bera­tung – 100% indivi­duell und kosten­frei
  • Prüfung des jewei­ligen Ver­sicherungs­bedarfes und Er­stel­lung eines pass­ge­nauen Ver­sicherungs­kon­zeptes
  • Präventiver Schutz vor poten­tiell hohen Kosten durch eine All­gefahren­ver­siche­rung mit großem Deck­ungs­umfang für Ge­schäfts­gebäude
  • Prüfung des be­stehen­den Ver­sicherungs­port­folios

Der unabhängige Berater mit dem Service-Plus Was uns auszeichnet

Wir sind Ihr unabhängiger Versicherungsmakler mit maßgeschneiderter und unabhängiger Beratung für Firmen- und Privatkunden. Wir stellen Sie – unsere Kunden – in den Mittelpunkt.

  • Spezialisten: Real Estate-­Ex­perten­team
  • Know-how: Spezielle Ver­siche­rungs­kon­zepte für die Be­reiche Resi­dential, Commer­cial und ge­mischte Port­folien (auch bei Leer­stand)
  • Service: Inhouse Schaden­ab­teilung für schnelle Hilfe bei Schaden­fällen
  • Umfangreich: Breites Spektrum an Dienst­leis­tungen rund um die Immo­bilien­ver­siche­rung vor und wäh­rend der Ver­trags­lauf­zeit
  • Absicherung: Garantie- und Frei­stellungs­ver­sicherung (W&I) zur Ab­siche­rung eines Immo­bilien­kaufs oder -ver­kaufs
  • Ganzheitlich: Immo­bilien Due Dili­gence – um­fas­sende und kosten­lose Risiko­ein­schätzung
  • Unabhängig: Beratung durch fest­ange­stellte, un­ab­hängige Ex­perten
  • Erfahrung:  über 50.000 zufriedene Privat- und Firmen­kunden seit 1983

Beratung anfordern In 2 Minuten zur persönlichen Beratung

Bitte füllen Sie das For­mular mög­lichst voll­ständig aus. Wir kontakt­ieren Sie in Kürze mit Termin­vor­schlägen für Ihre persön­liche Be­ratung. Tele­fonisch er­reichen Sie uns unter 069 / 71 70 75 40.

* Pflichtfelder

Sie fragen Wir antworten

Welche Leis­tungen bein­haltet die Immo­bilien­ver­sicherung?

Während in der normalen Wohn­gebäude­ver­sicherung Haupt- und Neben­gebäude gegen viel­fältige Ge­fahren wie Feuer, Hagel, Blitz­schlag oder Leitungs­wasser­schäden ver­sichert sind, ist der Leis­tungs­umfang einer Immo­bilien-­/All­gefahren­ver­siche­rung um einiges weiter ge­fasst. Vor allem für Büro­ge­bäude und andere größere Immo­bilien ist eine solche Ver­siche­rung sehr sinn­voll. Ab­ge­deckt sind hier grund­sätz­lich alle Ge­fahren, die nicht in den all­ge­meinen Ver­siche­rungs­be­dingun­gen aus­ge­schlos­sen sind. Defekte an der Haus­technik, Ge­bäude­be­schädi­gungen durch Dritte, Wohnungs­räu­mungs­kosten, Miet­ver­lust und Ähn­liches sind somit meis­tens mit­ver­sichert.

Selbst eine Ver­siche­rung gegen un­benan­nte Ge­fahren ist je nach An­bieter mög­lich. Hier ist jeder Schaden ver­sichert, der nicht explizit aus­ge­schlos­sen ist. Wer als Eigen­tümer oder Haus­ver­walter Risi­ken und aus Schäden resul­tie­rende Kosten best­mög­lich ver­meiden möchte, liegt bei der Immo­bilien­ver­siche­rung mit einer All­ge­fahren­ver­sicherung meist völlig richtig. Kontak­tieren Sie uns jetzt und führen Sie ein erstes un­ver­bind­liches Be­ratungs­ge­spräch, um die rich­tige Lösung für Sie zu fin­den.

Jetzt beraten lassen

Im Rahmen unserer Real Estate Due Dili­gence-­Services er­mitteln wir mit Ihnen zu­sam­men Ihren persön­lichen Ver­siche­rungs­bedarf und prüfen die Ge­geben­heiten an­schlie­ßend vor Ort. Nur so be­kom­men wir einen Ein­druck von den tat­säch­lichen Risiko­ver­hält­nissen und können Ihnen ent­sprech­ende, maß­geschnei­derte Ange­bote für Ihre Immo­bilien­ver­siche­rung machen. Auch bereits be­ste­hende Ver­siche­rungen werden in unser An­gebot mit­ein­gear­beitet. Ziel dabei ist es, Kosten­bei­träge zu redu­zieren und gleich­zeitig den Ver­siche­rungs­schutz zu opti­mieren.

Jetzt beraten lassen

Beim Ab­schluss einer Immo­bilien­ver­siche­rung kommt es zu aller­erst auf eine adä­quate Risiko­bewer­tung an. Für Gewerbe­immo­bilien gibt es nämlich andere Risiko­arten und damit auch andere Arten von Immo­bilien­ver­sicherungen als für private Wohn­ge­bäude. Gerade bei einem Immo­bilien-­Port­folio, das be­treut und ge­pflegt werden muss, und bei Ge­schäfts­häusern ist in der Regel eine All­gefahren­ver­sicherung zu em­pfehlen. Aber auch hier gibt es große Unter­schiede zwischen den einzelnen Leis­tungen und Deck­ungs­konzepten, die man vor einem Ver­sicherungs­ab­schluss ver­glei­chen sollte. Unsere Experten über­neh­men dies gerne für Sie, eben­so wie die Berück­sichti­gung bereits be­stehen­der Immo­bilien­ver­siche­rungen.

Bei einer Immo­bilien­ver­sicherung ist es außer­dem von Vor­teil, wenn die Service­leis­tungen über die Ange­bots­erstel­lung und den Ver­sicherungs­ab­schluss hinaus­gehen. Hoesch & Partner ist auch wäh­rend der Vertrags­lauf­zeit für Sie da: Tritt ein Schaden­fall ein, unter­stüt­zen wir Sie beim Schaden­manage­ment und über­nehmen den Groß­teil der Korres­pon­denz mit dem Ver­siche­rer. Die Be­arbeitungs­zeit wird so deutlich redu­ziert. Auf Wunsch bera­ten wir Sie und Ihre Mit­arbeiter zudem vor Ort zur all­ge­meinen Schaden­er­ken­nung oder zu auf­getre­tenen Schäden.

Jetzt beraten lassen

Die All­ge­fahren­ver­siche­rung deckt in der Regel alle Risiken ab, die nicht ex­plizit in den Ver­siche­rungs­be­din­gungen aus­ge­schlos­sen werden und ist damit teurer als eine ver­gleich­bare Ge­bäude­ver­sicherung mit fest­geleg­ten Ge­fahren. Der Zusatz­beitrag macht sich erst bei grö­ßeren Ge­schäfts­ge­bäuden be­zahlt.

Somit eignet sich die All­gefahren­deck­ung vor allem für große Gebäude, die als Ein­kaufs- oder Büro­zen­trum genutzt werden. Diese erwei­terte Ab­siche­rung kommt bei der Ver­siche­rung meh­rerer Ge­bäude zum Ein­satz.

Jetzt beraten lassen

Die Prämie in der Immo­bilien­ver­sicherung ist immer von den indivi­duellen Risiko­ver­hält­nissen und dem ge­wün­schten Ver­sicherungs­schutz ab­hängig. Hoesch & Partner pflegt aus­ge­zeich­nete Kontakte zu Spezial­ver­siche­rern und kann Ihnen das beste Ver­siche­rungs­kon­zept für Ihr Ge­schäfts­haus an­bieten. Auch die Prämie bei An­ge­boten für größere Wohn­häu­ser wird indivi­duell be­rech­net.

Jetzt beraten lassen

Die Beratung durch Hoesch & Partner ist für unsere Kunden in der Regel kosten­frei. Wir erhal­ten eine Cour­tage von den Gesell­schaften, bei denen Sie einen Ver­trag über uns ab­schlie­ßen.

In beson­deren Fällen kann aller­dings eine sepa­rate Hono­rar­ver­ein­barung not­wendig werden. In diesem Fall infor­mieren wir Sie vor­weg um­fassend und trans­parent über sich anbe­rau­mende Kosten.

Das Erst­ge­spräch und die Bera­tung zu lauf­enden Ver­trägen sind stets kosten­frei, selbst wenn Sie sich gegen eine Zu­sammen­arbeit mit uns ent­schei­den.

Jetzt beraten lassen