Geschäfts­inhalt­ver­sicherung

Sachwerte-Beratung vom Versicherungs­makler

„Die Prämie bemisst sich jeweils nach den individuellen Risikoverhältnissen in Ihrem Betrieb. Eine einfache Büroraumversicherung ist beispielsweise günstiger als ein umfassender Versicherungsschutz für einen Produktionsbetrieb!"

Alexander Ebert Senior Berater

Beratung Anfordern

Bei Feuer, Leitungs­wasser, Sturm, Hagel und Ein­bruch­dieb­stahl Wir sondieren den Markt für Sie

Das Betriebs­inventar ist für Ihr Unter­neh­men exis­ten­ziell wichtig. Neben dem reinen finan­ziellen Ver­lust droht bei Inventar­schäden eine lange Aus­fall­zeit. Opti­mal ergänzt wird der Ver­siche­rungs­schutz durch eine Betriebs­unter­brechungs­ver­siche­rung, die den Ver­siche­rungs­nehmer für Aus­fall­zeiten ent­schä­digt und fort­lauf­ende Kosten und ent­gan­gene Ge­winne über­nimmt. Optio­nal lassen sich über weitere Bau­steine beispielsweise Ihre Werbe­an­lagen, die am Be­triebs­ge­bäude ange­bracht sind, versichern oder Sie entscheiden sich für eine Elemen­tar­schaden­deckung, die Ihren Ver­siche­rungs­schutz auch auf Schä­den durch Über­schwem­mung, Schnee­druck, Lawinen, Erd­beben und weitere Elementar­gefahren aus­weitet.

Darauf achten wir:

  • Pass­genauer modu­larer Auf­bau Ihrer Ver­siche­rung
  • Erstellung einer Risiko­analyse als Grund­lage zur Er­mitt­lung Ihres individuellen Ver­siche­rungs­bedarfes
  • Prüfung des be­stehen­den Ver­siche­rungs­port­folios

Ihr Berater mit dem Service-Plus Was uns auszeichnet

Wir sind Ihr Versicherungsmakler mit maßgeschneiderter Beratung für Privat- und Firmenkunden.. Wir stellen Sie – unsere Kunden – in den Mittelpunkt.

  • Top Konditionen: Umfas­sender Schutz zu güns­tigen Prämien
  • Passgenau: Mit­ver­siche­rung von Lager­räumen mög­lich
  • Startup: Spe­zielle Kon­zepte und beson­ders güns­tige Prämien für Exis­tenz­gründer
  • Rabatte: Sonder­kondi­tionen bei aus­ge­wähl­ten Pro­dukt­partnern
  • Transparent: Indivi­dueller und trans­paren­ter Research-­Prozess unter Nen­nung der Aus­wahl­kriterien
  • One Face to the Customer: Um­fas­sende, persön­liche Be­treu­ung
  • Professionell: Beratung durch fest­ange­stellte Ex­perten
  • Erfahrung:  über 50.000 zufriedene Privat- und Firmen­kunden seit 1983

Beratung anfordern In 2 Minuten zur persönlichen Beratung

Bitte füllen Sie das For­mular mög­lichst voll­ständig aus. Wir kontakt­ieren Sie in Kürze mit Termin­vor­schlägen für Ihre persön­liche Be­ratung. Tele­fonisch er­reichen Sie uns unter 069 / 71 70 75 40.

* Pflichtfelder

Kundenstimmen Das sagen unsere Kunden

Martin Pergola

Martin Pergola

Ich bin absolut begeistert von der Beratung durch Herrn Khan von Hoesch & Partner zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Herr Khan hat mich mit seiner herausragenden Kompetenz und Freundlichkeit überzeugt. Er war stets zuverlässig und hat sich viel Zeit genommen, um all meine Fragen zu beantworten und mir die besten Optionen aufzuzeigen. Ich fühle mich nun optimal abgesichert und kann Herrn Khan uneingeschränkt weiterempfehlen. Vielen Dank für die erstklassige Beratung!

28.05.2024
Nicola D.

Nicola D.

Ich hatte ein Beratungsgespräch für eine private Krankenversicherung mit Matthias Heil und bin sehr zufrieden. Besonders seine Ehrlichkeit und umfangreichen Kenntnisse haben eine vertrauensvolle Gesprächsatmosphäre geschaffen. Er erklärte alles verständlich, ohne etwas zu verschleiern. Dank seiner transparenten und kompetenten Beratung fühle ich mich bestens informiert und sicher in meiner Entscheidung. Ich kann Matthias Heil uneingeschränkt weiterempfehlen.

28.06.2024
Helena Sigloch

Helena Sigloch

Hoesch & Partner zählt zu den führenden Versicherungsmaklern – und das aus gutem Grund. Die Beratung durch M. Heil war ausgezeichnet, und ich konnte erfolgreich eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen. Herr Heil hat immer sehr schnell und transparent auf Nachfragen meinerseits geantwortet. Immer gerne wieder!

10.07.2024

Sie fragen Wir antworten

Welche Schäden deckt eine Geschäfts­inhalts­versiche­rung ab?

Die Geschäfts­inhalts­versiche­rung entschädigt den Ver­sicherungs­nehmer finanziell, wenn das Betriebs­inventar durch Feuer, Leitungs­wasser, Sturm, Hagel oder Einbruch­dieb­stahl beschä­digt wird oder ab­handen­kommt.
Optional ist auch eine Elementar­schaden­deckung möglich, mit der der Ver­sicherungs­schutz auch noch auf Schäden durch Über­schwem­mung, Schnee­druck, Lawinen und Erd­beben erwei­tert werden kann.

Zusätzlich gibt es weitere Bau­steine, die im Rahmen der Geschäfts­inhalts­versiche­rung ein­ge­schlossen werden können. Dazu gehören zum Bei­spiel die Werbe­anlagen­ver­sicherung, die Glas­ver­sicherung und die Betriebs­unter­brechungs­ver­sicherung.
Das versicherte Inventar ist nicht nur in den betriebs­eigenen Räumen ver­sichert, sondern inner­halb bestimmter Höchst­grenzen auch im Rahmen der Außen­deckung.

Jetzt beraten lassen

Die Prämie berechnet sich nach der ge­wünschten Ver­siche­rungs­summe, den möglichen Zusatz­deck­ungen, der Betriebs­art und der Art des Gebäu­des, in dem das Inventar unter­ge­bracht ist.

Eine Büro­raum­versicherung ist zum Beispiel in der Regel güns­tiger als eine Lager­raum­versicherung, da das Risiko in einem Lager­raum grund­sätzlich höher ist. Eine Tischlerei muss mehr für die Feuer­versicherung zahlen als ein Unter­nehmens­berater, da das Feuer­risiko bei der Holz­verar­beitung höher ist.

Die Gefahren lassen sich auch einzeln ver­sichern. Für eine Lager­raum­ver­sicherung ist zum Beispiel auch nur die Ab­sicherung des Feuer­risikos möglich. Diese Auf­teilung macht vor allem Sinn, wenn gar nicht alle Gefah­ren ein­treten können (wie etwa bei Räumen ohne Wasser­an­schluss).

Jetzt beraten lassen

Jeder Versicherer unter­teilt die verschie­denen Betriebs­arten in Sicherungs­klassen. Je nach Betriebs­art werden unter­schied­liche Sicherungs­anforde­rungen gestellt. Bei Unter­nehmen, die mit Unter­haltungs­elektronik handeln, ist eine Ein­bruch­melde­anlage in der Regel not­wendig. Sollen Wert­sachen ver­sichert werden, ist ab einer bestimmten Grenze außer­dem der Nachweis eines geeig­neten Tresors not­wendig.

Die Sicherungs­klassen der einzelnen Ver­sicherer unter­scheiden sich zum Teil stark von­einander, sodass eine genaue Prüfung der jewei­ligen Konzepte anzu­raten ist.

Jetzt beraten lassen

Neben der reinen Inventar­deckung kann auch eine Betriebs­unter­brechungs­versicherung für Ihren Betrieb sinn­voll sein. Diese Versicherung über­nimmt die Kosten, die ent­stehen, wenn Ihr Betrieb durch einen versich­erten Schaden nicht weiter fort­geführt werden kann.

Mit der BU-Ver­sicherung können Sie eine finan­zielle Ent­schädigung für alle laufenden Kosten (Gehälter, Miete usw.) und den entgang­enen Gewinn erhalten, solange Ihr Unter­nehmen den Betrieb nicht wieder auf­nehmen kann.

Im Rahmen der Inhalts­versicherung entspricht die Ver­sicherungs­summe immer der des Inventars. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie ein abweich­endes Angebot benö­tigen, zum Beispiel, weil der Betriebs­ausfall deutlich höhere Kosten verur­sacht.

Jetzt beraten lassen