Viel Leben am Ende des Geldes

8. August 2017 | von Matthias Kneißl

Bei einem Stand von 1.000 Punkten ging es los damals. Mittlerweile bewegt der DAX sich ein Stück oberhalb der 12.000er-Marke und die damalige Konkurrenz um die Gunst der Sparer, das Sparbuch und die Bundesschatzbriefe, hatte mit über 5 % Rendite noch wirkliche Argumente zur „sicheren“ Geldanlage.