Weihnachtsgrüße von Rainer Weber

23. Dezember 2016 | von Rainer Weber

Liebe Kunden, Geschäftspartner und Freunde, wie auch in den Jahren zuvor habe ich mir ein paar Gedanken zum aktuellen Weihnachtsfest gemacht. Ich werde diese Mail in der DU Form verfassen, damit ich meine Gedanken besser transportieren kann. Die unter Ihnen, mit denen ich im normalen Umgang das SIE pflege, bitte

Weiterlesen

… der Gegenwart steht nichts im Weg

13. Dezember 2016 | von Niels Sanders

Dalai Lama hat mal gesagt: „Es gibt nur zwei Tage in deinem Leben an denen du nichts ändern kannst. Der eine ist gestern und der andere ist morgen.“ Als ich vor sechs Jahren bei Hoesch & Partner eingestiegen bin, hat sich der Gründer dieses Blogs, Oliver Mack, direkt an meine Seite gestellt und als mein Mentor angeboten. In den

Weiterlesen

JUVE AWARDS 2016 – wir gratulieren den Gewinnern!

31. Oktober 2016 | von Hoesch & Partner

Von „Kanzlei des Jahres für M&A“, über “Inhouse- Team des Jahres für Steuerrecht“ bis zur wichtigsten Auszeichnung „Kanzlei des Jahres 2016“, wurden am vergangenen Donnerstag (18.10.2016) über 18 der renommierten JUVE AWARDS an verdiente Preisträger verlieren. Im mondänen Umfeld der Alten Oper in Frankfurt trafen sich die Blue Chips deutscher

Weiterlesen

Oliver Mack ist gestorben

31. Mai 2016 | von norbert

Mit großer Bestürzung haben wir die Nachricht vom Ableben Oliver Macks erhalten, die unsere gesamte Firma in einen Schockzustand versetzte. Oliver Mack war in der Geschäftsleitung bei Hoesch & Partner GmbH und arbeitete 15 Jahre lang mit großem Einsatz, Leidenschaft und Erfolg für das Unternehmen. Er hat das Unternehmen und seine Menschen

Weiterlesen

Sterbehilfe: Auch für die Versicherungsbranche ein heikles Thema

9. November 2015 | von Oliver J. Mack

Am Freitag hat der Deutsche Bundestag ein Gesetz zur Sterbehilfe verabschiedet, das die gewerbsmäßige Sterbehilfe verbietet. Damit ist die öffentliche Diskussion noch lange nicht beendet, zumal von Anfang an klar war: Egal, welchen Entwurf das Parlament verabschiedet, es wird danach eine Verfassungsklage geben. Und natürlich ist es der aktuellen Weltlage

Weiterlesen

Gerechtigkeit

26. Oktober 2015 | von Oliver J. Mack

Gerechtigkeit ist ein großes Wort, unabhängig davon, ob es um weltpolitische Themen wie das Flüchtlingsdrama im Mittelmehr oder die Frage nach der richtigen Verteilung von Bewertungsreserven bei Lebensversicherungen geht. Jeder hat ein Bauchgefühl und eine Meinung, Diskussionen sind meist sehr emotional. Oliver J. Mack, Chief Operating Officer (COO) bei Hoesch

Weiterlesen

Krasser Artikel über Familie und Rente

16. September 2015 | von Oliver J. Mack

  Als Vater von drei Kindern lese ich solche Artikel immer mit besonderem Interesse. Und wenn dann im Titel der „Welt“ noch ein „krass“ vorkommt wie bei „So krass werden Familien bei der Rente benachteiligt“ , dann ist meine Aufmerksamkeit gesichert. Worum geht es? Im Jahr 2014 gab es eine Studie

Weiterlesen

100 Millionen von AXA, eine Handyversicherung der Allianz… BÄM Digitalisierung

11. September 2015 | von Oliver J. Mack

Die Digitalisierung ist in der Versicherungsbranche angekommen. Es gibt einen regelrechten Hype um Fintechs wie getsave, Knip oder Clark. Mit geschickter PR und Buzzwords wie Transparenz, Digitalisierung der Prozesse oder Kostensenkung haben sich die Start-ups zum Einstieg mal positiv positioniert. Klar, wer könnte da schon dagegen sein? Niemand, das wollen

Weiterlesen

Zeitenwende in der klassischen Lebensversicherung?

9. September 2015 | von Oliver J. Mack

Die Allianz ist Marktführer und daher haben die Worte aus diesem Haus großes Gewicht in der Branche. Deshalb ist das Statement von Volker Priebe, dem Chef der Allianz Produktentwicklung von besonderer Bedeutung: „Die klassische Lebensversicherung ist bei der Beratung unserer Kunden nicht mehr die erste Wahl. … Wir sind aber

Weiterlesen

Meinungsfreiheit, Political Correctness und Netiquette

7. September 2015 | von Oliver J. Mack

Es gibt Themen, bei denen ist man als Autor, Interviewter oder einfach nur als Bürger, der seine Meinung äußert, Gefährdeter: Minderheiten, Gender, Asylpolitik. Was darf noch gesagt werden und was ist politisch unkorrekt? Und wer bestimmt das eigentlich? Das betrifft nicht speziell die Versicherungsbranche, obwohl  es in den einschlägigen Foren

Weiterlesen