17.10.2013

Kategorie(n): Allgemein

direktversicherung
Vater Staat tut ja durchaus etwas für die Altersvorsorge seiner Bürger. So gibt es im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge umfangreiche steuerliche Vorteile. Gerade der sogenannte Durchführungsweg der Direktversicherung (darüber hinaus gibt es noch: Pensionskasse, Pensionsfonds, Unterstützungskasse, Direktzusage) ist für Arbeitnehmer und Arbeitgeber besonders attraktiv. Dennoch hat eine Umfrage der DGB-Index Gute Arbeit GmbH ergeben, dass mehr als 30% der Arbeitnehmer keine Informationen zu einer Direktversicherung erhalten und fast 40% nur ein unzureichendes Angebot. Schade, denn die Vorteile liegen wirklich für alle Beteiligten auf der Hand.

Eine Direktversicherung ist ein einfaches Dreiecksverhältnis: Der Arbeitgeber schließt einen Vertrag mit der Versicherungsgesellschaft, der Arbeitnehmer ist die versicherte Person. Die Beiträge zahlt der Arbeitgeber zusätzlich zum Gehalt des Arbeitnehmers – das nennt man arbeitgeberfinanziert – oder er zieht es vom Bruttogehalt des Arbeitnehmers ab – das nennt man folglich arbeitnehmerfinanziert – und überweist es dann an die Versicherungsgesellschaft. Die Leistungen – egal ob Rente oder Kapitalauszahlung – erhält im Alter dann der Arbeitnehmer.

Die betriebliche Altersversorgung hat sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber viele Vorteile:

  • Je nach individueller Steuersituation und Einkommenshöhe liegt die Ersparnis für den Arbeitnehmer bei 30 – 50% der gezahlten Beiträge
  • Darüber hinaus gibt es in der betrieblichen Altersvorsorge günstige Sonderkonditionen – sogenannte Gruppenverträge – das bringt eine weitere Ersparnis von bis zu 5%.
  • Auch Arbeitgeber profitieren, da sie Beiträge zur Sozialversicherung sparen. Diese Ersparnis wird oft in Form von Arbeitgeberzuschüssen an die Mitarbeiter weitergegeben.
  • Bei der Suche nach qualifizierten Arbeitnehmern ist eine attraktive betriebliche Altersversorgung ein zusätzlicher Benefit für den Arbeitnehmer, mit dem der Arbeitgeber auch langfristige Mitarbeiterbindung fördern kann.

Jeder Arbeitnehmer hat ein gesetzlich verbrieftes Recht auf eine betriebliche Altersversorgung. Daher ist es sehr bedauerlich, dass die Informationen so spärlich fließen. Daher meine Einladung: vereinbaren Sie online oder telefonisch (069-71707-540) einen Beratungstermin. Hier können Sie individuell errechnen lassen wie hoch die Vorteile einer Direktversicherung für Sie sind. Nutzen Sie diese Chance, das bringt Ihnen Vorteile im Wert von einigen tausend Euro für Ihre Altersvorsorge. Es wäre doch schade, wenn Sie das nicht mitnehmen.