28.05.2013

Kategorie(n): Allgemein

Wenn der FOCUS ein Thema auf den Titel hebt, heißt das nicht automatisch, dass es wichtig ist. Aber von Interesse für potenzielle Leser ist es in jedem Fall. Denn nichts entscheidet so sehr darüber wie erfolgreich ein Magazin im Kioskverkauf ist wie der Titel. Das gute an der Themenwahl in diesem Fall – es ist beides: wichtig und interessant! Natürlich ist es ein bisschen reißerisch aufgemacht: Retten sie Ihre Rente! Der Notfall-Plan gegen Mini-Zinsen & Inflation. Aber da wollen wir jetzt mal nicht zu kritisch sein.

Der Artikel ist angenehm sachlich – in einem journalistischen Umfeld, das sich auf gemeinsames Riester-Bashing zu verständigen scheint, durchaus erwähnenswert. Zitat: »Selbst die viel kritisierten Versicherer bieten nach wie vor lohnenswerte Produkte.« Hört, hört, dass ich sowas nochmal lesen darf im Jahr 2013, fast habe ich mit Rührung zu kämpfen.

Und der Artikel ist nicht nur sachlich, sondern bringt es akzentuiert auf den Punkt – drei weitere Zitate als Belege:

Der Schluss-Satz: »Der Markt bietet«, so Professor Schade, »viele attraktive Anlagemöglichkeiten. Jetzt nichts zu tun, sei die falsche Wahl.

Der Verbraucherschützer: »Man kann über 1000 unrentable oder schlechte Geldanlagen für’s Alter jammern«, so Niels Nauhauser, Finanzexperte der Verbraucherzentrale Baden Württemberg, »oder man sucht nach den fünf Möglichkeiten, die wirklich gut sind.«

FOCUS-Empfehlung: Analyse, Kassensturz und Auswahl geeigneter Finanzprodukte.

Genaus das bietet Ihnen Hoesch & Partner Versicherungsmakler. Immer individuell auf die jeweilige Lebenssituation zugeschnitten. Also einfach anrufen (069 – 71 70 7 – 540) oder online einen Termin vereinbaren.

Wer zuerst oder zusätzlich noch mehr lesen will kann das bei FOCUS online tun oder zum Kiosk gehen und das aktuelle Heft kaufen. Die 3,70 Euro sind sicherlich eine erste gute Investition in Ihre Altersvororge. In den nächsten Tagen und Wochen werde ich hier das Thema auch immer wieder aufgreifen, vielleicht in Form einer kleinen Serie.

Die maßgeschneiderte persönlicher Planung machen dann die Consultants von Hoesch & Partner. Warum? Nochmal FOCUS: »In Deutschland hat sich eine gefährliche Vorsorgemüdigkeit breit gemacht. … Viele im Land der Planer haben keinen plan mehr, wenn es um ihre eigene Altersvorsorge geht.